Yacht CREWS

 

Unsere Seemannstarife sind speziell auf die private Yachtbranche zugeschnitten und gehen insbesondere auf Reisewünsche ein, die bei An- und Abreise zu/von privaten Schiffen entstehen.

 

Einige Beispiele für Personen welche eine Berechtigung für diese Flugtarife haben:

  • Kapitäne und Mannschaft auf privaten Schiffen
  • Kapitäne und Mannschaft zwischen Anstellungen, die ein Seemannsbuch besitzen
  • Techniker, Vertragspartner, Sachverständige, Ingenieure, die das Schiff vertraglich betreuen (auf See oder im Trockendock)
  • Arbeiter, die mit der Wartung/Instandsetzung von Schiffsneubauten betraut sind
  • Makler/Zwischenhändler und Managementpersonal, die mit privaten Schiffen zusammenarbeiten

Wir können auch Gäste auf privaten Schiffen mit speziell verhandelten Tarifen in Economy- und Businessclasstarifen unterstützen, wenn sie sich auf dem Schiffsmanifest befinden

 

Da es ein Privileg ist, dass die Airlines die Seemannstarife auf Reisende in dieser speziellen Branche ausdehnen, müssen wir sicherstellen, dass jeder, der Seemannstarife und die damit verbundenen Vorteile nutzt, auch berechtigt ist. Dazu befolgen wir die Airline-Bedingungen genau und weisen unsere Reisenden darauf hin, dass sie einen Beleg mit sich führen, dass sie auch tatsächlich zu Seefahrtsgeschäftlichen Zwecken unterwegs sind.

In jedem Fall müssen Personen, die mit einem Seemannsticket reisen zu/von oder in Verbindung mit Arbeit auf einem Schiff über 100BRT unterwegs sein. Sie müssen mit einem Schiffsbrief reisen, der den Briefkopf vom Schiff oder der Reederei beinhaltet und den Reisegrund hervorhebt (Schiffsbriefkopf, Managementbriefkopf oder Dienstleisterbriefkopf). Sie könnten während des Check-Ins am Flughafen aufgefordert werden, dieses Dokument vorzulegen. Nicht ordnungsgemäße Dokumentation kann die Verweigerung der Beförderung durch die Airline zur Folge haben.

 

Wenn Sie berechtigt sind, ist unser Team 24/7 per Email, Online-Buchungsformular, Telefon, Fax, Live-Support oder Textmessage für Sie da, um Ihre Anfragen zu bearbeiten.

Sobald passende Flüge gefunden sind und die Zahlungsmodalitäten geklärt sind (Kreditkarte) wurde, bitten wir Sie, alle Details zu bestätigen bevor das Ticket ausgestellt wird. Die meisten Tickets, die wir ausstellen sind elektronische Tickets, die per Email verschickt werden. 

 

Unsere Seemannstarife sind für die meisten weltweiten Ziele verfügbar und haben es vielen Unternehmen in der privaten Yachtbranche ermöglicht, ihre operative Effizienz zu verbessern und die Kosten erheblich zu senken.

 

Wir bieten einen 24-Stunden Buchungsservice über jedes unserer Büros. Alle unsere Büros sind ISO-zertifiziert und sind nicht anderweitig vertraglich gebunden.

 

Wir hoffen, dass Sie uns in naher Zukunft kontaktieren, um ein Angebot zu erhalten.